Die Songtexte von
KURTL KREISCH
:

Texte Kabarett Texte Sex Texte Romantik Texte Oag
Tiergedichte Sketches Postkartengedichte

Songtexte Kabarett


Dusch di koit Dea Scheiß Rockn Roi Das ist Gaby
Badewaschl müsst ma sein Des feut! Des is a Konzeat
Da Oaschkreula Des Hosntüal Die Weltherrschaft
Die Bundeskanzler AG Dioxin Ein Hirsch
Jeda Mensch braucht sei Doppllem Eiagrotzn Ein Steifer in der Eisenbahn
Es is so zwingend! Host Du bei mia scho? I hob Mognweh
Ich bin ein Arschloch Ich mag nix essen In einen Scherm
Jo oda na Kaktussaft! Die Kändlleit-Disko
Königin Sylvia Kurtl! Kuschelbär
Lack und Leder Meine allerletzte Stund' Meine Ötan
Oder so Postkartengedichte Schön und reich
Sochn Mochn Telefon - Telefon Uns is des wuascht!
Weihnachtsgeschichte Zeitenwende Da Menedscha
 

Ein Hirsch

 

Ein Hirsch

auf der Pirsch

roch Rehe

in der Nähe.

Wollte ganz leise -

listigerweise -

eine der ihren

verführen.

 

Doch ehe

die Rehe

so nah'

er sah,

machte ein Ast

infolge der Last

»Knirsch«

unterm Hirsch.

 

Die Rehe -

oh wehe -

zogen Leine.

Nur eine

wollte nicht hören,

musste dann schwören

bei ihrer Ehre,

sie wäre

nur äsen

gewesen.

 

 




studio-martin.at